Was ist WordPress?

WordPress das kostenlose Content Management System

WordPress ist eine kostenlose Software, um Webseiten zu erstellen. Fachlich wird hier vom Content Management System (CMS) – also dem Inhaltlichen Management System – gesprochen, weil genau dieser erstellt bzw. verwaltet wird. Dazu gehören die Beiträge und Medieninhalte wie Fotos oder Videos. Im Laufe seiner kurzen Entstehungsgeschichte hat sich WP zu einem der beliebtesten CMS entwickelt. Dies liegt nicht zuletzt daran, dass WordPress vom ersten Tag an kostenlos ist und die Mitarbeit von Entwicklern gewünscht ist. Aus dieser großen und wachsenden Community hat sich ein stabiles System entwickelt, von dem sowohl einzelne Webseitenbetreiber als auch große Unternehmen profitieren. Mit der einzigartigen Entwicklung, die WordPress in den Jahren seit 2003 hingelegt hat, zeigt es einmal mehr, dass „kostenlos“ auch in hoher Qualität zu erhalten ist. Deswegen erstellt unsere Agentur ausschließlich alle Leistungen im Bereich Webdesign mit WordPress.

Monitior WordPress Mann

Stabil, funktional und vor allem eines: Das kostenlose WordPress

Ursprünglich aus einem einfachen Blogsystem entstanden, hat sich WordPress zu dem gern benannten „Schweizer Taschenmesser“ entwickelt. Denn es ist an Präzision und Funktionalität kaum zu überbieten. Allein die Installation wurde in den letzten Jahren extrem verbessert, sodass heute von der 1-Klick-Installation gesprochen wird, die keinerlei Vorwissen verlangt. WordPress-Hoster bieten die Installation sogar mit der fertigen Installation an.

WP zeichnet sich darüber hinaus auch durch extreme Stabilität und Funktionserweiterungen aus. Die Kompatibilität exzellent und auf dieses Content Management System zugeschnitten. Ein großer Teil dieser nützlichen Tools kann ebenfalls kostenlos installiert werden. WP-Plugins gehören zum CMS und bestehen dennoch separat. Diese Plugins werden von externen Programmierern entwickelt, die im ersten Schritt die kostenlose Nutzung anbieten müssen. Zusätzliche Features können im zweiten Schritt über jeweilige Pro Versionen gekauft werden. Dennoch steht es dem Nutzer frei, das System selbst, Plugins oder Themes kostenfrei zu nutzen. Eine Anforderung, die als Grundgedanke von WordPress erhalten bleiben soll.

Monitor Plug-Ins Menschen

Ein CMS, das jeden Wunsch erfüllt

Das Design der zukünftigen Webseite übernehmen die Themes. Auch sie stehen dem User in verschieden Designs zur Verfügung. Hinzu kommt der Support, den ein guter Entwickler ebenfalls bietet. Achten Sie hier auf aktuelle Updates von Plugins oder Themes. Denn hier können Sicherheitslücken vorhanden sein, die bei einem Update wieder geschlossen werden. Gleiches gilt auch für das WordPress System selbst. Ein veraltetes WP System ist für Hacker wie eine geöffnete Wohnungstür. Hier zeigt sich der große Vorteil dieses CMS: Denn sowohl die technische Grundlage, als auch alle einzelnen Komponenten, sind kompatibel und werden gegenseitig auf Funktionalität geprüft. Aufgrund dieses enormen Funktionsumfanges gibt es fast kein Problem, das nicht gelöst, kein Wunsch, der nicht erfüllt werden kann. Wenn Sie eine Leistung in unserem Haus bestellt haben, egal ob Internetseite, Landingpage oder Online-Shop kümmern wir uns automatisch um die Sicherheit Ihres Systems.

Doch WorPpress wäre nicht so erfolgreich, wenn die Entwickler aus einer kleinen Gruppe bestanden hätte. Vielmehr ist jeder Programmierer dazu eingeladen, sich der Open Source Gemeinde anzuschließen, am System selbst mitzuarbeiten oder interessante Plugins oder Themes zu erarbeiten. Nur so konnte sich eine riesige Funktionalität von WordPress entwickeln, die Webseiten vor allem abwechslungsreich und interessant macht.

Jetzt unverbindliches Angebot einholen!

Facebook Instagram YouTube